Bestätigungen 2012 - Stand 31.5.12

Über das Programm des Open Flair Festivals
Nuelz
Beiträge: 5
Registriert: 29.02.2012, 14:58

Beitragvon Nuelz » 03.05.2012, 14:50

Puh, ich glaube mein Ticket findet bald einen anderen Besitzer...

Benutzeravatar
Jimsen
Bierkistenspender
Beiträge: 1435
Registriert: 09.06.2007, 20:09

Beitragvon Jimsen » 03.05.2012, 14:53

Sensationell...











...schlecht... :?
DANKE FÜR EIN ÜBERRAGENDES OPEN FLAIR 20XX

gb
Beiträge: 9
Registriert: 10.01.2005, 07:38

Beitragvon gb » 03.05.2012, 15:06

nimmt man nun die eröffnungsnachricht als grundlage ... da bleibt wenig luft für nachbesserungen ...
2 bands und 14 Sonstige wären demnach noch offen, da fehlt doch noch was oder täusche ich mich???

bei den 2 bands erwarte ich vom orga-team jetzt zwei richtige kracher - alles andere wäre sehr traurig ...

Ragnar
Beiträge: 40
Registriert: 19.11.2010, 14:35

Beitragvon Ragnar » 03.05.2012, 15:08

Jimsen hat geschrieben:Sensationell...



...schlecht... :?



Dem ist nicht viel hinzuzufügen...................................Leider !


Außer Betontod ( evtl. Monsters) und Social Distortion spielen alle für uns interessanten Bands am Sa. !

Überlegen ernsthaft ob wir unsere Dauertickets nicht verkaufen und auf Tageskarten wechseln....



Im Vergleich zu 2011 oder 2010 ist das Line Up mehr als dürftig.

che
Beiträge: 11
Registriert: 23.11.2007, 12:36

Beitragvon che » 03.05.2012, 16:02

Auch wenn für mich dieses Jahr weniger Bands dabei sind, die ich absolut top finde, freue ich mich doch sehr über Egotronic!
Ist zwar die einzige Bestätigung, die mir in dieser Welle wirklich gefällt. Aber Egotronic live sind schon ein ziemlicher Hammer
:D

Schmidtchen
Beiträge: 283
Registriert: 25.10.2006, 16:33

Beitragvon Schmidtchen » 03.05.2012, 16:36

Schwache Welle...
trotzdem bin ich überhappy! Captain Capa sind einfach mega, hab sie vor zwei wochen getroffen, absolut sympatische typen, und gut abgehen tun sie auch! Und Egotronic, höre ich zwar schon etwas länger nicht mehr so häufig, aber trotzdem schon immer ein Wunschtraum gewesen die mal Live zu sehen!
Ich freu mich, zusammen mit den schon bestätigten Bands doch ein ziemlich gutes Line-Up

Mr Rock On
Beiträge: 36
Registriert: 16.08.2011, 11:46

Beitragvon Mr Rock On » 03.05.2012, 17:20

Hab mich lange zurückgehalten was Kritik am Line up angeht, da ich langjähriger OF Fan bin und es bisher jedesmal am Ende ein gutes Line up war, aber wohl nicht 2012

Natürlich gibt es immer einige Bands auf dem Flair, die man nicht gut findet oder die einem egal sind, aber dieses Jahr sind einfach viel zu viele peinliche Acts da.

Bands wie 4Lyn, The Brew, Ton Steine Scherben Familiy, Luxuslärm, Jennifer Rostock sind einfach nur zum Fremdschämen und haben auf einem coolen Festival wie dem Flair nix verloren. Klar, letztes Jahr gabs auch Culcha Candela aber genug andere gute Acts die das wieder wettgemacht haben.

Bands wie Madsen, Broilers, Boysetsfire sind zwar ganz ok, stehen mir aber viel zu weit oben.

Der einzige Grund aufs Flair zu fahren sind für mich eigentlich nur The Computers und Leningrad Cowboys.
Korn ist für mich kein Headliner. HSB und Bush nicht mein Ding, Social D, Beatsteaks und Kraftklub kann man auf (fast) jedem anderen Festival auch sehen.

ich glaub mein Ticket wird verkauft, wenn nicht noch irgendein Hammer kommt

TigerElchi
Beiträge: 218
Registriert: 23.08.2010, 16:14
Wohnort: Saarbrücken

Beitragvon TigerElchi » 03.05.2012, 18:08

Wie ihr alle am rummotzen seid..

Ich find das Line-Up sau gut (natürlich KÖNNTE es besser sein, aber man muss auch den Ticket-Preis beachten...)

Und unter den Bands, die einem rein garnichts sagen, verbirgt sich nich selten was richtig gutes. Ich finds jedenfalls super, wenn das ganze Festival nich nur aus Headlinern besteht, sondern man auch neue Bands für sich entdecken kann ;)

Und zum Thema "Fremdschämen".. Broilers, Monsters of Liedermaching & Co sind absolut nich mein Ding und die find ich wesentlich schlimmer als 4Lyn usw.
Also alles Geschmackssache. Für meinen Geschmack lohnt es sich auch 2012.
BildBild

Benutzeravatar
Jimsen
Bierkistenspender
Beiträge: 1435
Registriert: 09.06.2007, 20:09

Beitragvon Jimsen » 03.05.2012, 20:17

Wow, man erwartet net viel und wird trotzdem enttäuscht...

Mindestens zwei Bands kommen noch und eine davon sind Montreal - Töterötööööö....

Ach ich weiss echt net ob ich sauer oder traurig sein soll. Ausser evtl Elfmorgen, absolut nix dabei.
Sorry - blöder Elektrokram etc... Als ich dann noch diesen Satz las, musste ich irgendwie an mich halten: Von Electro-Punk über Future-Rock bis zu Indie-Pop! Geil, wo sind die Kotz-Smilies!?
Erinnerungen an 2009 kommen leider wieder hoch...
DANKE FÜR EIN ÜBERRAGENDES OPEN FLAIR 20XX

Benutzeravatar
XxxTobbixxX
Beiträge: 400
Registriert: 15.12.2007, 14:45
Wohnort: Hildes Heim

Beitragvon XxxTobbixxX » 03.05.2012, 21:14

Auf Egotronic freu ich mich irgendwie (auch wenn ich mir anderen Elektrokram mehr gewünscht hätte als die), 4LYN wird geschaut, wenn Zeit ist und in den Rest muss ich mich erst noch ausgiebiger reinhören.

Nichts großartiges (auf das ich hingefieber hätte) nach meinem Geschmack dabei aber auch kein Totalausfall.

Ich höre aber auch so ziemlich alles, deswegen find ich eigentlich in jeder Welle auch Musik für mich.

Nochma zu der 70 Bands Diskussion, die wir hier ja schon öfters hatten: Auf der KOKS Seite steht: Über 70 Bands auf drei Bühnen, dazu Kabarett im Schlosspark, Poetry-Slam im E-Werk, Kinderprogramm, Walking Acts und eine Warm-up-Party am Werratalsee – das Open Flair Festival verspricht auch im kommenden August wieder ein viertägiges Spektakel
demnach fehlen noch 20 Bands, oder? ;)
Bild

Benutzeravatar
hellermarie
Bierkistenspender
Beiträge: 1175
Registriert: 14.02.2008, 21:48

Beitragvon hellermarie » 03.05.2012, 21:55

Jimsen hat geschrieben:Wow, man erwartet net viel und wird trotzdem enttäuscht...

Mindestens zwei Bands kommen noch und eine davon sind Montreal - Töterötööööö....


Das mit Montreal würd ich gar nicht mal so ernst nehmen, ich denke das ist eher ne Floskel auf deren Seite. Immerhin haben die ja nun auch schon 3 oder 4 mal in Eschwege gespielt und beim letzten Mal betont, dass sie sich da schon irgendwie heimisch fühlen.

XxxTobbixxX hat geschrieben:Nochma zu der 70 Bands Diskussion, die wir hier ja schon öfters hatten: Auf der KOKS Seite steht: Über 70 Bands auf drei Bühnen, dazu Kabarett im Schlosspark, Poetry-Slam im E-Werk, Kinderprogramm, Walking Acts und eine Warm-up-Party am Werratalsee – das Open Flair Festival verspricht auch im kommenden August wieder ein viertägiges Spektakel
demnach fehlen noch 20 Bands, oder? ;)


Wir sind jetzt bei 52 und hatten im letzten Jahr 55, so viel wird da denke ich nicht mehr kommen, es sei denn die Seebühne wird jetzt auch Sonntags bespielt (was ich aber nicht hoffe).

Benutzeravatar
XxxTobbixxX
Beiträge: 400
Registriert: 15.12.2007, 14:45
Wohnort: Hildes Heim

Beitragvon XxxTobbixxX » 03.05.2012, 22:02

hellermarie hat geschrieben:
XxxTobbixxX hat geschrieben:demnach fehlen noch 20 Bands, oder? ;)

Wir sind jetzt bei 52 und hatten im letzten Jahr 55, so viel wird da denke ich nicht mehr kommen, es sei denn die Seebühne wird jetzt auch Sonntags bespielt (was ich aber nicht hoffe).

das hoff und glaube ich nicht, aber wie schonmal gesagt: Die Seebühne wurde bislang immer erst ab 18:00 bespielt - ich kann mir vorstellen, dass das Gelände auch schon um 14:00 geöffnet wird.
Schaun wa mal
Bild

iamthemovie
Beiträge: 187
Registriert: 20.07.2009, 13:16
Wohnort: hannover/bielefeld

Beitragvon iamthemovie » 03.05.2012, 22:43

ich hab ein paar bands dabei die ich echt sehen will, Boysetsfire waren/sind der Grund für mein Ticket...viele Bands sagen mir überhaupt nichts, haben uns alle bei Youtube angehört und festgestellt, dass wir dieses Jahr wohl echt viel Zeit auf dem Festivalgelände verbringen werden...manchmal muss man sich eben auch auf neue Sache einlassen...
und wirklicch mies fand ich das Lineup in den letzten drei jahren nicht...

Benutzeravatar
hellermarie
Bierkistenspender
Beiträge: 1175
Registriert: 14.02.2008, 21:48

Beitragvon hellermarie » 03.05.2012, 23:40

So, ich hab mal ein bisschen vervollständigt und Nachforschung betrieben, der aktuelle "Wer-spielt-wann?"-Plan sieht momentan wie folgt aus:

DONNERSTAG 09.08.12

BENJROSE
EMIL BULLS
K.I.Z.
P.O. BOX
RUSSKAJA
THE HAMMOCKS


FREITAG 10.08.12
ANNY HARTMANN
BETONTOD
BUSH
FIVA & DAS PHANTOMORCHESTER
HEAVEN SHALL BURN
HEISING
LENINGRAD COWBOYS
LUXUSLÄRM
NICO SEMSROTT
MADSEN
MAX HERRE
MICHAEL KREBS
MY GLORIOUS
SAMY DELUXE
SKINDRED
SOCIAL DISTORTION
SPIT
SUBWAY TO SALLY
THE TIPS
TON STEINE SCHERBEN FAMILY
VICKI VOMIT
WOHNRAUMHELDEN
ZSK


SAMSTAG 11.08.12
4LYN
BEATSTEAKS
BERND GIESEKING
BROILERS
CAPTAIN CAPA
EGOTRONIC
ELFMORGEN
J.B.O.
JENNIFER ROSTOCK
LEO FISCHER
MARK-STEFAN TIETZE
MICHAEL HATZIUS
KAY RAY
PANTEÓN ROCOCÓ
RADIO HAVANNA
SONDASCHULE
STRAIGHT FRANK
THE BASEBALLS
THE BREW
THE JERKS
TIMID TIGER
ZEBRAHEAD


SONNTAG 12.08.12
BOYSETSFIRE
DAS PACK
HEINZ GRÖNING
KEULE
KORN
KRAFTKLUB
MONSTERS OF LIEDERMACHING
MURAT TOPAL
TEMPLETON PEK
THE COMPUTERS
THE WOMBATS
WE INVENTED PARIS
YELLOWCARD


Der Donnerstag dürfte damit komplett sein. Letztes Jahr 6 Bands, dieses Jahr auch.

Am Freitag waren wir letztes Jahr bei 16 Bands. Dieses Jahr sinds schon 19, da wird sich also etwas tun. Wird die Seebühne früher bespielt?

Am Samstag hatten wir letztes Jahr 17, gleiches gilt für dieses Jahr bisher.

Am Sonntag warens im letzten Jahr 11 Bands, die haben wir jetzt auch wieder erreicht.

Dass da jetzt noch viel kommt, kann ich mir jetzt nicht vorstellen. Sollte die Seebühne am Freitag wirklich früher bespielt werden, könnte dies natürlich auch am Samstag der Fall sein und uns würden da noch maximal 3 Bands erwarten. Nach dem momentanen Stand bleibt die Seebühne allerdings (glücklicherweise) am Sonntag wieder geschlossen.

Benutzeravatar
Kubi
Beiträge: 85
Registriert: 28.05.2010, 00:35
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitragvon Kubi » 03.05.2012, 23:54

Standen die Bands, welche die letzten Jahre im E-Werk gespielt hatten, auch im Line-Up? Wenn ja, dann würden ja noch paar fehlen und die Info von der KOKS-Seite eventuell doch stimmen (nur das es dann 4 statt der 3 Bühnen wären)...


Zurück zu „Programm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste