Bestätigungen OF 2013

Über das Programm des Open Flair Festivals
Benutzeravatar
hellermarie
Bierkistenspender
Beiträge: 1190
Registriert: 14.02.2008, 21:48

Beitragvon hellermarie » 05.03.2013, 15:04

dexter hat geschrieben:pro neue Bands!

und siehe da: Biffy Clyro, In Flames, Skunk Anansie, Casper, Pennywise - alle noch nicht dagewesen, und das ist nur die Headliner/co-Headliner-Riege.


Dachte erst, Skunk Anansie wären schonmal dagewesen. Waren aber wohl nur am Taubertal.

Klar, das sind neue Bands, über die ich mich größtenteils auch sehr sehr freue, allerdings wiederholt sich bei den Großen auch eininges, siehe Deichkind, Flogging Molly, Bad Religion und Sporties.

Das soll jetzt keinesfalls so klingen, als würde ich meckern. Ich find das Line-Up bisher super und bin mehr als zufrieden :D

Benutzeravatar
Jimsen
Bierkistenspender
Beiträge: 1437
Registriert: 09.06.2007, 20:09

Beitragvon Jimsen » 05.03.2013, 18:40

Mad Caddies!! :D
Skunk Anansie, werden evtl angeschaut
Der Rest.... hajo...

Das Line Up ist OK, net mehr und net weniger. Versteht mich net falsch, aber Überraschungsmomente gibts (für mich) beim Flair leider net mehr soviele.

Klar, die verblendete FB-Sippschaft fordert Rammstein, Muse, ACDC und Co..
Da mit dem Rock-N-Heim Festival ja jetz einige grosse Namen in Deutschland rumschwirren, sind die maßlos enttäuscht. Das das Flair eigentlich noch relativ günstig is, sich gösstenteils alles selbst aufgebaut hat und kein grösseres Unternehmen wie zB FKP oder MLK dahinter steht, sehn sie halt net oder wollen es vielleicht auch net realisieren...
DANKE FÜR EIN ÜBERRAGENDES OPEN FLAIR 20XX

red sock
Beiträge: 759
Registriert: 12.07.2007, 16:55
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon red sock » 05.03.2013, 19:05

ich versteh das ganze nicht. ich bin mehr wie zufrieden mit dem line-up, es ist das erste mal seit 2005 dass ich mehr wie 10 bands sehen will - klar die meisten davon hab ich schon (mehrmals) gesehen, aber das macht die bands oder das festival ja nicht schlechter.

Es bräuchte ein festival in deutschland wo nur die ärzte, rammstein, lana del ray und lady gaga spielen, da können die kiddies á la "was ich nicht kenne ist scheiße" hin gehen und den rest in ruhe lassen. langsam nervts echt. OF weiter so!
RedRock 2017:
Spaceman Spiff, Beach Motel van Cleef, OTAGO, Ruhrpott Rodeo, Bad Religion, Open Flair, Fest van Cleef, Reeperbahn Festival, Golden Leaves

einMalTee
Beiträge: 172
Registriert: 05.03.2007, 13:37
Wohnort: Münster

Beitragvon einMalTee » 05.03.2013, 20:05

Ich sehe ebenfalls keinen Grund, sich zu beschweren.
Die Stärke des Flairs ist es eben auch, sich etwas in die Breite zu entwickeln und einige mittelmäßig bekannte Bands zu engagieren, statt viele sehr kleine.
Daher werde ich im August sicher oft um die Mittags/Nachmittags-Zeit aufm Gelände sein, um Herrenmagazin, We Invented Paris, Vierkanttretlager, Montreal oder The Inspector Cluzo zu sehen, von denen ich einige nicht kenne und die Möglichkeit einfach nutzen möchte, meinen eigenen (zwar schon recht großen) Hotizont zu erweitern.
Und ich freu mich genauso auf Auftritte von In Flames, Danko Jones und Fear Factory, die sicher spät spielen und ordentlich Gas geben!

Auch das FB-Rumgeheule, á la "Ich geh mich dann mal auf dem Campingplatz vier Tage betrinken" nervt tierisch. Es ist ein Musikfestival! Klar, ich werde auch die ein oder andere Menge Bier zu mir nehmen, aber das ist nicht der Sinn der Sache.

Benutzeravatar
ballonnike
Beiträge: 720
Registriert: 06.08.2012, 15:10
Wohnort: Flairtown!

Beitragvon ballonnike » 06.03.2013, 13:25

Ist doch kein Wunder, die Flairkarte kostet viel weniger als eine vom Ring. Sollen sie halt dort hin. Letzendlich stehen sie doch sowieso vor der Bühne und feiern sich!

Benutzeravatar
Dabbljou
Moderator
Beiträge: 887
Registriert: 01.05.2007, 19:06
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Dabbljou » 06.03.2013, 14:39

Mad Caddies! Und alle so: "Yeah!!!"

Ick froi mir.
Tote Kekse krümeln nicht!

Benutzeravatar
emmephph
Beiträge: 396
Registriert: 16.02.2004, 15:43

Beitragvon emmephph » 06.03.2013, 19:40

Treffer!

Nach einigen für mich uninteressanten Bestätigungswellen bin ich heute äußerst zufrieden!

Skunk Anansie: Perfekt
Trail of Dead: Jo, kann man sich mal wieder ansehen
Mad Caddies: Gerne

Reicht doch!

Toast
Beiträge: 67
Registriert: 18.03.2010, 17:17

Beitragvon Toast » 20.03.2013, 12:07

NOFX
DAS PACK
TONBANDGERÄT
WOHNRAUMHELDEN
HEISSKALT


NOFX ist top! Hätte aber gerne noch Blumentopf oder Dendemann dabei gehabt!

Benutzeravatar
Jimsen
Bierkistenspender
Beiträge: 1437
Registriert: 09.06.2007, 20:09

Beitragvon Jimsen » 20.03.2013, 19:29

NOFX 8) Goud!!! :wink:

Das Pack und die Wohnraumhelden kann man sich immer ma anschauen, muss aber net unbedingt. Der Rest unbekannt...

Das Pack sind dann wohl am Donnerstag mit dabei.
Donnerstag könnte so aussehen:

???
Ohrbooten
Das Pack
???
Sondaschule
Monsters of Liedermaching
DANKE FÜR EIN ÜBERRAGENDES OPEN FLAIR 20XX

Benutzeravatar
ballonnike
Beiträge: 720
Registriert: 06.08.2012, 15:10
Wohnort: Flairtown!

Beitragvon ballonnike » 20.03.2013, 19:34

Was mich spitzen würde:

http://www.tickethall.de/kuenstler/boss ... bandgeraet

Bosse haben wir
Tonbandgerät haben wir
ob Madsen noch kommen? Für's Rocco bereits bestätigt..

Benutzeravatar
hellermarie
Bierkistenspender
Beiträge: 1190
Registriert: 14.02.2008, 21:48

Beitragvon hellermarie » 20.03.2013, 22:19

Yay, NOFX und Heisskalt. :D

red sock
Beiträge: 759
Registriert: 12.07.2007, 16:55
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon red sock » 21.03.2013, 17:11

bad religion, nofx, pennywise - jetzt noch blink 182 und the offspring und wir machen ne highschool skaterparty :) sehr cool freu mich sehr
RedRock 2017:
Spaceman Spiff, Beach Motel van Cleef, OTAGO, Ruhrpott Rodeo, Bad Religion, Open Flair, Fest van Cleef, Reeperbahn Festival, Golden Leaves

Benutzeravatar
Dabbljou
Moderator
Beiträge: 887
Registriert: 01.05.2007, 19:06
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Dabbljou » 22.03.2013, 14:56

Jimsen hat geschrieben:NOFX 8) Goud!!! :wink:

Das Pack und die Wohnraumhelden kann man sich immer ma anschauen, muss aber net unbedingt. Der Rest unbekannt...

Das Pack sind dann wohl am Donnerstag mit dabei.
Donnerstag könnte so aussehen:

???
Ohrbooten
Das Pack
???
Sondaschule
Monsters of Liedermaching
Wohnraumhelden dürften Donnerstag auch dabei sein würde ich tippen.
Tote Kekse krümeln nicht!

Benutzeravatar
dmvm
Beiträge: 695
Registriert: 04.06.2006, 23:05
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon dmvm » 18.04.2013, 17:56

Bembers, Gymiick und Mundstuhl.... sehr schön
@Open flair seit 2006
2014: Out and Loud, Rock im Park, Open Flair
2015: ACDC, Rock im Park, Open Flair
2016: Rock im Park, Open Flair
2017: Rock im Park, Open Flair

einMalTee
Beiträge: 172
Registriert: 05.03.2007, 13:37
Wohnort: Münster

Beitragvon einMalTee » 19.04.2013, 09:16

Das Kleinkunstprogramm macht dieses Jahr dem Musikprogramm mächtig Konkurrenz. Mundstuhl, Uwe Steimle, Gieseking/Eckenga und Marc-Uwe Kling sollte man sich definitiv ansehen!


Zurück zu „Programm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste