Wer spielt wann? / Spielzeiten

Über das Programm des Open Flair Festivals
mbhf1988
Beiträge: 75
Registriert: 21.07.2012, 20:24
Wohnort: Herford

Beitragvon mbhf1988 » 05.06.2013, 00:49

Auch wenn ich weiß das wir schon Dienstags anreisen, bin ich auch gegen den Beginn am Mittwoch....
zum einen ist wie schon gesagt "die Ruhe vor dem Sturm" extrem verkürzt. Man hatte letztes Jahr schön Zeit sich einzuleben und nette Gespräche zu führen. Klar geht das jetzt auch noch, aber eben irgendwie doch schon abgespeckt.

Zum anderen ist es einfach nur Mist für die arbeitende Gesellschaft. Es stand von Anfang an fest, dass das Flair von Do - So stattfindet. Und jetzt noch überraschenderweise Mittwoch....ganz groß.
Ne Band wie Das Pack auf Mittwochs zu legen ist meiner Meinung nach Verschwendung. Man weiß genau das Das Pack und die Monsters locker die Mainstage voll bekommen und setzt sie jetzt auf einen fast "undankbaren" Mittwoch. Die Wohnraumhelden stattdessen stehen 3 Tage auf dem Programm??? Weiß man noch nicht wann sie spielen oder gibts echt 3 Konzerte?

Kommt jetzt einer mit dem Aspekt das die Bandkoordination ja so schwierig ist an 4 Tagen, dem möchte gesagt sein, das hat sonst auch geklappt.

Naja ich lasse mich überraschen, wie es wird und möchte nicht von vorne herein alles schlecht reden ;-)
Open Flair: 12, 13, 14, 15, 16
Ostwestfalen's Flairrückte:
https://www.facebook.com/flairrueckte

Benutzeravatar
Dabbljou
Moderator
Beiträge: 891
Registriert: 01.05.2007, 19:06
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Dabbljou » 05.06.2013, 10:01

mbhf1988 hat geschrieben:Die Wohnraumhelden stattdessen stehen 3 Tage auf dem Programm??? Weiß man noch nicht wann sie spielen oder gibts echt 3 Konzerte?
Die Wohnraumhelden werden vermutlich wieder eine Art Walking Act sein und auf dem Zeltplatz, oder bei der Seebühne während der Umbaupausen auf der Ape spielen. So habe ich C Punkt jedenfalls letztens verstanden.

Der Mittwoch ist großer Mist, da sind sich all, die ich bisher zum Thema gehört habe, einig. Gerade auch, weil das Event vom 8. - 11. August überall beworben wird und Tickets für diese Daten angeboten werden.
Tote Kekse krümeln nicht!

Benutzeravatar
yampel
Beiträge: 106
Registriert: 12.12.2005, 15:56

Beitragvon yampel » 05.06.2013, 10:29

..finds mitm mittwoch auch reudig, auch wenn wir warscheinlich eh wieder ab mittwochmorgen da sein werden..aber das war noch son chilltag obwohl letztes jahr ja schon massig was los war..wird dieses jahr dann ja noch übler sein..och menno :\
________________________________
..flair 05/06/07/08/09/10/11/12/13/14/15/16 gerockt ;)

Benutzeravatar
Shiftey
Moderator
Beiträge: 1951
Registriert: 16.02.2004, 19:48
Wohnort: K an der F

Beitragvon Shiftey » 05.06.2013, 12:13

Ich finde den Mittwoch auch unmöglich und vor allem unnötig.

Neben der eigenen Warm-Up Phase am Mittwoch kommt das Thema der Ankündigung von Donnerstag bis Sonntag. Zudem hat die arbeitende Bevölkerung teilweise nun nicht die Chance alle Bands zu sehen.

Was aus meiner Sicht noch hinzu kommt, ist die Finanzierung. Ich glaube nicht, dass Mittwoch auf dem Gelände (Seebühne oder wo auch immer) so viele Getränke etc sowie Tagestickets verkauft werden, dass sich das rechnen wird. Da hätte meiner Meinung nach lieber in einen starken Headliner investiert werden sollen.

Ich kann ja verstehen, dass das Flair wachsen soll und bei den aktuell 20.000 ist nun mal die Kapazitätsgrenze erreicht. Aber deswegen gleich ein zweites Sziget draus machen mit 6 oder 7 Tagen Programm irgendwann? Das kann nicht funktionieren!

LIEBES OF-TEAM: MACHT DAS OF NICHT KAPUTT! MAN MUSS AUCH MAL ZUFRIEDEN SEIN...
Bild

Benutzeravatar
ballonnike
Beiträge: 730
Registriert: 06.08.2012, 15:10
Wohnort: Flairtown!

Beitragvon ballonnike » 05.06.2013, 13:39

Shiftey hat geschrieben:Ich finde den Mittwoch auch unmöglich und vor allem unnötig.

Neben der eigenen Warm-Up Phase am Mittwoch kommt das Thema der Ankündigung von Donnerstag bis Sonntag. Zudem hat die arbeitende Bevölkerung teilweise nun nicht die Chance alle Bands zu sehen.

Was aus meiner Sicht noch hinzu kommt, ist die Finanzierung. Ich glaube nicht, dass Mittwoch auf dem Gelände (Seebühne oder wo auch immer) so viele Getränke etc sowie Tagestickets verkauft werden, dass sich das rechnen wird. Da hätte meiner Meinung nach lieber in einen starken Headliner investiert werden sollen.

Ich kann ja verstehen, dass das Flair wachsen soll und bei den aktuell 20.000 ist nun mal die Kapazitätsgrenze erreicht. Aber deswegen gleich ein zweites Sziget draus machen mit 6 oder 7 Tagen Programm irgendwann? Das kann nicht funktionieren!

LIEBES OF-TEAM: MACHT DAS OF NICHT KAPUTT! MAN MUSS AUCH MAL ZUFRIEDEN SEIN...


du sprichst mir aus der Seele..

Benutzeravatar
Jimsen
Bierkistenspender
Beiträge: 1437
Registriert: 09.06.2007, 20:09

Beitragvon Jimsen » 05.06.2013, 21:57

Aber ehrlich gesagt wunderts mich das sie es net gross angepriesen haben. So ala "weil ihr so toll seid, schenken wir euch noch ein Extratag..." :roll:
Könnte mir gut vorstellen, dass die OF Macher einige Diskussionen hier im Forum verfolgt haben. Schreibt die breite Masse eigentlich was dazu in Facebook?
DANKE FÜR EIN ÜBERRAGENDES OPEN FLAIR 20XX

Benutzeravatar
Dabbljou
Moderator
Beiträge: 891
Registriert: 01.05.2007, 19:06
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Dabbljou » 06.06.2013, 10:02

Jimsen hat geschrieben:Schreibt die breite Masse eigentlich was dazu in Facebook?
Gerade unter der "Wer spielt wann" Ankündigung gibt es reichlich Kommentare zum Thema. Die meisten nicht unbedingt wohlwollend, um es vorsichtig zu formulieren.
Ein Nutzer bei Facebook hat geschrieben:Mittwoch? Habt ihr den Arsch offen? Bis jetzt habe ich das diesjährige OF verteidigt, aber das dürfte jetzt vorbei sein. Dann noch Die Monsters am Donnerstag? Wurde das Orga-Team zu 100% ausgetauscht oder seid ihr auf Drogen?


Jimsen hat geschrieben:Aber ehrlich gesagt wunderts mich das sie es net gross angepriesen haben. So ala "weil ihr so toll seid, schenken wir euch noch ein Extratag..."
Überhaupt ist die Kommunikation eher... naja... sagen wir mal mittelgut. Die Kurzfristigkeit der Ankündigung ist auch im Grunde der Hauptkritikpunkt bei Facebook. Überall wird noch der 8. - 11. August kommuniziert. Der Mittwoch wurde quasi nur über die "Welche Band spielt wann" bekannt gegeben. Ich vermute, dass viele das noch gar nicht mitbekommen haben.

Shiftey hat geschrieben:LIEBES OF-TEAM: MACHT DAS OF NICHT KAPUTT! MAN MUSS AUCH MAL ZUFRIEDEN SEIN...
Aber sowas von MIT!
Tote Kekse krümeln nicht!

Benutzeravatar
ballonnike
Beiträge: 730
Registriert: 06.08.2012, 15:10
Wohnort: Flairtown!

Beitragvon ballonnike » 06.06.2013, 13:20

auf Facebook:

Das Pack am Mittwoch, Montreal und die Mad Caddys am Donnerstag! Super! Damit fallen drei Bands die ich sehen wollte schon mal weg. Und das bei dem sowieso schon sehr bescheidenem Lineup dieses Jahr. Somit gibts meine Karte wohl demnächst bei Ebay! Ich hoffe mal bis nächstes Jahr... mit einem besseren Linup!


Waren die Tagestickets eigentlich immer so im 50€ dreh?

Benutzeravatar
Dabbljou
Moderator
Beiträge: 891
Registriert: 01.05.2007, 19:06
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Dabbljou » 06.06.2013, 13:29

ballonnike hat geschrieben:Waren die Tagestickets eigentlich immer so im 50€ dreh?
Keine Ahnung, was die Tagestickets sonst gekostet haben, aber es war schon immer so, dass zwei Tagestickets teurer sind als ein 3-Tagesticket. Das ist auch durchaus üblich und macht im Grunde ja auch Sinn.
Tote Kekse krümeln nicht!

red sock
Beiträge: 759
Registriert: 12.07.2007, 16:55
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon red sock » 06.06.2013, 13:40

alles in allem warst du immer knapp unter 50€ mit den tagestickets, ja
RedRock 2017:
Spaceman Spiff, Beach Motel van Cleef, OTAGO, Ruhrpott Rodeo, Bad Religion, Open Flair, Fest van Cleef, Reeperbahn Festival, Golden Leaves

Benutzeravatar
ballonnike
Beiträge: 730
Registriert: 06.08.2012, 15:10
Wohnort: Flairtown!

Beitragvon ballonnike » 06.06.2013, 13:45

Dabbljou hat geschrieben:
ballonnike hat geschrieben:Waren die Tagestickets eigentlich immer so im 50€ dreh?
Keine Ahnung, was die Tagestickets sonst gekostet haben, aber es war schon immer so, dass zwei Tagestickets teurer sind als ein 3-Tagesticket. Das ist auch durchaus üblich und macht im Grunde ja auch Sinn.


red sock hat geschrieben:alles in allem warst du immer knapp unter 50€ mit den tagestickets, ja



Joar. Ich dachte halt nur dass das mal 39€ gekostet hat oder so. War wahrscheinlich wo anders :wink:



http://www.ebay.de/itm/Open-Flair-Festi ... 27d3928e63

Jetzt könnte man die fälschen, sollte man dagegen nicht auchmal was tun?

Benutzeravatar
Kubi
Beiträge: 87
Registriert: 28.05.2010, 00:35
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitragvon Kubi » 06.06.2013, 20:31

ballonnike hat geschrieben:http://www.ebay.de/itm/Open-Flair-Festi ... 27d3928e63

Jetzt könnte man die fälschen, sollte man dagegen nicht auchmal was tun?


Wenn du es schaffst, n gültigen Barcode hinzubekommen - respekt! ;)

Benutzeravatar
Jimsen
Bierkistenspender
Beiträge: 1437
Registriert: 09.06.2007, 20:09

Beitragvon Jimsen » 06.06.2013, 23:09

Los Leute, wir boykottieren diesen Mittwoch einfach und feiern auf dem Campingplatz die grösste Party die das Open Flair und Eschwege je gesehn haben! Na wie wärs? :wink:
DANKE FÜR EIN ÜBERRAGENDES OPEN FLAIR 20XX

Benutzeravatar
ballonnike
Beiträge: 730
Registriert: 06.08.2012, 15:10
Wohnort: Flairtown!

Beitragvon ballonnike » 07.06.2013, 15:45

Jimsen hat geschrieben:Los Leute, wir boykottieren diesen Mittwoch einfach und feiern auf dem Campingplatz die grösste Party die das Open Flair und Eschwege je gesehn haben! Na wie wärs? :wink:



:D

Ich denke mal das das Flair spätestens in 2 Wochen ausverkauft sein wird.
Zum 5. Mal in Folge!
Danach wird auch die Running Order mit Auftrittszeiten + weitere Informationen zum Mittwoch folgen, vermute und hoffe ich jedenfalls mal :)

Benutzeravatar
Blumenkind
Beiträge: 294
Registriert: 11.08.2008, 16:43
Wohnort: W an der U

Beitragvon Blumenkind » 10.06.2013, 15:28

Bin grade frisch vom Rock im Park wieder zu Hause angekommen...
Selbst dieses seit Jahren 3-tägige Festival will expandieren und auf 4 Tage ausdehnen...
4 Tage purer Musikgenuss, Staub oder Schlamm.

Aber dann freuste dich auch echt mal auf dein zu Hause.

Bitte bitte liebes OF-Team, geht nicht dauerhaft auf die 5 Tage! Man kann oftmals mit etwas gut-gemeintem mehr kaputt machen!
OF '05, '06, '08, '09, '10, '11, '12, '13, '14, '15, '16, '17
Rock im Park '13, '15, '16, '17


Zurück zu „Programm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

cron