Bandvorschläge 2015

Über das Programm des Open Flair Festivals
Benutzeravatar
Dabbljou
Moderator
Beiträge: 888
Registriert: 01.05.2007, 19:06
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Dabbljou » 20.09.2014, 13:31

Shiftey hat geschrieben:
darüber hinaus halten wir die Betreuung durch die Moderatoren für sehr gut.
:D
da müssenwir dem Mark wohl ne Hopfenkaltschale spendieren...
Tote Kekse krümeln nicht!

Benutzeravatar
ballonnike
Beiträge: 720
Registriert: 06.08.2012, 15:10
Wohnort: Flairtown!

Beitragvon ballonnike » 26.09.2014, 22:29

Beatsteaks bestätigen bald die ersten Festivaltermine :o
+ http://www.elmagomasin.de/?page_id=388

Benutzeravatar
Dabbljou
Moderator
Beiträge: 888
Registriert: 01.05.2007, 19:06
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Dabbljou » 27.09.2014, 15:29

Da wird sich das Flair ja freuen, dass sich die Bands wieder selbst bestätigen...
Tote Kekse krümeln nicht!

Benutzeravatar
PelleX
Beiträge: 150
Registriert: 25.08.2013, 22:13
Wohnort: Fulda

Beitragvon PelleX » 29.09.2014, 19:10

Glaube aber nicht, dass die Beatsteaks kommen. Ich mein, klar, sind super - aber nach 2012 "schon" wieder? Ergibt sich mir irgendwie nicht so recht. Da liegen die Toten Hosen doch schon näher, auf die man doch praktisch seit dem letzten Flair-Auftritt wartet.
Open Flair 2012
Serengeti Festival 2013
Open Flair 2014
Open Flair 2015
Open Flair 2016

Benutzeravatar
ballonnike
Beiträge: 720
Registriert: 06.08.2012, 15:10
Wohnort: Flairtown!

Beitragvon ballonnike » 29.09.2014, 19:39

Marteria und FURT sind auch gut möglich...

sty
Beiträge: 36
Registriert: 15.04.2014, 17:26

Beitragvon sty » 08.10.2014, 16:50

Itchy poopzkid
Limp bizkit
Radio Havanna
Blink 182
Bowling for soup
Good Charlotte
Skillet
Papa roach
Billy talent
Sum 41
Gob
Kettcar
Korn
Mest
New politics
NOFX
Puddle of mud
Rage against the machine
Sondaschule

Benutzeravatar
PelleX
Beiträge: 150
Registriert: 25.08.2013, 22:13
Wohnort: Fulda

Beitragvon PelleX » 12.10.2014, 22:55

Ich schmeiße mal Marteria, Sondaschule und auch die Monsters nochmal rein. Auf dem Winterflair wurde nämlich gesagt (von Sondaschule), sie kommen 2015 wieder und bringen die Monsters mit :D
Open Flair 2012
Serengeti Festival 2013
Open Flair 2014
Open Flair 2015
Open Flair 2016

wmk
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2014, 23:18

Beitragvon wmk » 16.10.2014, 23:56

Warum werden eigentlich so oft immer wieder die gleichen Bands genannt, die zum Teil gerade erst die Flair-Bühne verlassen haben? Ich hätte da mal ein paar andere, die gern mal gebucht werden könnten:

Freedom Call
Delain
Arjen A. Lucassens Star One
Mono Inc.
Van Canto
Midnattsol
Arven
Eclipse
W.E.T.
Skiltron
Munarheim
Epitaph
Jaded Heart
Lunatica
MaYaN
Timo Tolkki's Avalon


Und falls es was wirklich ganz Besonderes sein soll, dann holt im letzten Sommer ihres Bestehens die --> Puhdys <---! Gerade vor Kurzem erst wieder gesehen; unglaublich, was da noch an Power von der Bühne kommt ...

Benutzeravatar
Kubi
Beiträge: 87
Registriert: 28.05.2010, 00:35
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitragvon Kubi » 21.10.2014, 18:04

Dearly Beloved
Trouble Orchestra
Young Chinese Dogs
East Cameron Folkcore
Marcus Wiebusch
Bush
Beginner
Paramore
Movits!
RotFront
Flatfoot 56
NH3
Talco
The Dreadnoghts
The Go Set
Sir Reg
Bastards On Parade
Abwärts
Van Canto
Findus
Leoniden
The Movement (äh, die aus Kopenhagen!)
Stage Bottles
4 Promille
The Wakes
Amen
New Model Army
North Alone
Death From Above 1979
Pulled Apart By Horses
Helmet
Disco Ensemble
Adam Angst
Mogwai
Future Of The Left
Therapy?
Turbostaat
Filter
The Durango Riot
The Mighty Mighty Bosstones
Less Than Jake
Rasta Knast
Asta Kask
Perkele
Agnostic Front
Blood Or Whiskey
The Levellers
Propagandhi
The Mahones
The Real McKenzies
Emil Bulls
Street Dogs
Liedfett
Dendemann
LaFaro
Pascow
Rantanplan



Und schon hab ich es wieder übertrieben mit der anzahl meiner Wunschbands - wobei ich noch mehr nennen könnte ;)

Und dem ganzen würde noch ne Reunion von -
Muff Potter
Such A Surge

- die Krone aufsetzen

Benutzeravatar
Söan
Beiträge: 405
Registriert: 04.02.2006, 15:37
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Söan » 23.10.2014, 16:49

Moop Mama
Fabian Römer
Mädness
Razz
OK Kid
Die Orsons
Left Boy
Megaloh

Benutzeravatar
PelleX
Beiträge: 150
Registriert: 25.08.2013, 22:13
Wohnort: Fulda

Beitragvon PelleX » 23.10.2014, 22:56

Alexander Marcus wäre immer noch eine sehr interessante Sache. Auch wenn ich keine Ahnung hätte, wo der spielen sollte.

Lake Sound Festival (Edersee) hat außerdem rausgehauen:
Dog eat Dog
Tonbandgerät
Mr. Irish Bastard
Schafe & Wölfe


Beim Bergfest (welches soweit ich weiß von Taubertal mitgetragen wird laut deren Homepage?) ist außerdem Wizo dabei.
Pro Wizo! :D
https://www.youtube.com/watch?v=1FN5o0isZg4
Open Flair 2012
Serengeti Festival 2013
Open Flair 2014
Open Flair 2015
Open Flair 2016

Benutzeravatar
damien
Beiträge: 10
Registriert: 08.10.2014, 16:33

Beitragvon damien » 23.10.2014, 23:49

Ja Wizo wäre Hammer!
Ehre wem Ehre gebührt

Benutzeravatar
damien
Beiträge: 10
Registriert: 08.10.2014, 16:33

Beitragvon damien » 23.10.2014, 23:49

Und wie kommst du bitte auf Alexander Marcus?! :-D
Ehre wem Ehre gebührt

Benutzeravatar
Shiftey
Moderator
Beiträge: 1951
Registriert: 16.02.2004, 19:48
Wohnort: K an der F

Beitragvon Shiftey » 24.10.2014, 16:34

Söan hat geschrieben:Moop Mama

Als Support von Jan Delay gesehen - richtig gut!

PelleX hat geschrieben:Alexander Marcus wäre immer noch eine sehr interessante Sache. Auch wenn ich keine Ahnung hätte, wo der spielen sollte.


Am besten woanders... :lol:
Bild

Benutzeravatar
PelleX
Beiträge: 150
Registriert: 25.08.2013, 22:13
Wohnort: Fulda

Beitragvon PelleX » 26.10.2014, 13:01

Alexander Marcus war letztes Jahr live beim Lakesound. Man mag seine Musik komisch finden, aber Stimmung machen, das kann er. :D
Open Flair 2012
Serengeti Festival 2013
Open Flair 2014
Open Flair 2015
Open Flair 2016


Zurück zu „Programm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron