Banddiskussionen 2017

Über das Programm des Open Flair Festivals
einMalTee
Beiträge: 166
Registriert: 05.03.2007, 13:37
Wohnort: Münster

Re: Banddiskussionen 2017

Beitragvon einMalTee » 01.02.2017, 13:07

"Re-arrange" ist ganz großer Rotz.
Hoffentlich gibt es zeitgleich ein okayes Gegenprogramm.
Musikblog. Anders. Besser.

luserlounge.blogspot.com
facebook.com/luserlounge

Benutzeravatar
Söan
Beiträge: 390
Registriert: 04.02.2006, 15:37
Wohnort: Hamburg

Re: Banddiskussionen 2017

Beitragvon Söan » 01.02.2017, 14:56

Taubertal bestätigt heute:
- Emil Bulls
- Counterfeit
- The Amazons
- Rakede

Benutzeravatar
ballonnike
Beiträge: 720
Registriert: 06.08.2012, 15:10
Wohnort: Flairtown!

Re: Banddiskussionen 2017

Beitragvon ballonnike » 01.02.2017, 21:59

Shawn James Selbstbestätigung

floppy
Beiträge: 69
Registriert: 15.07.2014, 13:24
Wohnort: Kaff bei Kassel

Re: Banddiskussionen 2017

Beitragvon floppy » 02.02.2017, 08:59

Genial, Bukahara, ick freu mir :)
Danko Jones, Skinny Lister und Baboon Show freut mir auch sehr.

edit:
Counterfeit kannte ich noch gar nicht, klingt auch beim schnellen durchhören super. Wirklich ne schöne Welle.
Zuletzt geändert von floppy am 02.02.2017, 12:22, insgesamt 1-mal geändert.
2016: Madsen, Lumpenpack, Das Pack/Rogers, Monsters, Rebstock-Festival, Matze Rossi, 48er, Element of Crime, Udo Lindenberg, OF, Annenmaykantereit, Madsen/Rogers/Sondaschule, Lollapalooza, Bollmer, Monsters, WIZO

baer
Bierkistenspender
Beiträge: 1082
Registriert: 13.01.2005, 13:21
Wohnort: Grafschaft Bentheim

Re: Banddiskussionen 2017

Beitragvon baer » 02.02.2017, 10:54

sehr schöne Welle

Benutzeravatar
hellermarie
Bierkistenspender
Beiträge: 1177
Registriert: 14.02.2008, 21:48

Re: Banddiskussionen 2017

Beitragvon hellermarie » 02.02.2017, 12:25

Richtig geil! Biffy Clyro, Die Rakede und Baboon Show. 8)

Lediglich Danko Jones kann ich so gar nix abgewinnen. Und zum wievielten mal in den letzten 10 Jahre sind Madsen jetzt da? :D

Benutzeravatar
Söan
Beiträge: 390
Registriert: 04.02.2006, 15:37
Wohnort: Hamburg

Re: Banddiskussionen 2017

Beitragvon Söan » 02.02.2017, 13:17

Dieses Jahr reizen mich die Headliner/Co-Headliner mal gar nicht, aber was solls... die Meisten scheinen ja zufrieden zu sein. Ich hoffe dann wieder mal auf das nächste Jahr.

Bei dieser Welle freue ich mich über Madsen, Razz und Rakede.
BUKAHARA und THE BABOON SHOW kenne ich noch nicht, werde ich mir aber wohl anschauen.

Madsen: 2005, 2007, 2010, 2012, 2014 :wink:

Benutzeravatar
hellermarie
Bierkistenspender
Beiträge: 1177
Registriert: 14.02.2008, 21:48

Re: Banddiskussionen 2017

Beitragvon hellermarie » 02.02.2017, 16:24

Söan hat geschrieben:Dieses Jahr reizen mich die Headliner/Co-Headliner mal gar nicht, aber was solls... die Meisten scheinen ja zufrieden zu sein. Ich hoffe dann wieder mal auf das nächste Jahr.

Bei dieser Welle freue ich mich über Madsen, Razz und Rakede.
BUKAHARA und THE BABOON SHOW kenne ich noch nicht, werde ich mir aber wohl anschauen.

Madsen: 2005, 2007, 2010, 2012, 2014 :wink:

2016 auch, oder?

floppy
Beiträge: 69
Registriert: 15.07.2014, 13:24
Wohnort: Kaff bei Kassel

Re: Banddiskussionen 2017

Beitragvon floppy » 02.02.2017, 17:40

hellermarie hat geschrieben:
Söan hat geschrieben:Dieses Jahr reizen mich die Headliner/Co-Headliner mal gar nicht, aber was solls... die Meisten scheinen ja zufrieden zu sein. Ich hoffe dann wieder mal auf das nächste Jahr.

Bei dieser Welle freue ich mich über Madsen, Razz und Rakede.
BUKAHARA und THE BABOON SHOW kenne ich noch nicht, werde ich mir aber wohl anschauen.

Madsen: 2005, 2007, 2010, 2012, 2014 :wink:

2016 auch, oder?

Japp, waren letztes Jahr auch da. Hab sie 2016 insgesamt dreimal live gesehen, bin da derzeit ein wenig übersättigt.... ;)
2016: Madsen, Lumpenpack, Das Pack/Rogers, Monsters, Rebstock-Festival, Matze Rossi, 48er, Element of Crime, Udo Lindenberg, OF, Annenmaykantereit, Madsen/Rogers/Sondaschule, Lollapalooza, Bollmer, Monsters, WIZO

Göppel
Beiträge: 29
Registriert: 11.08.2015, 12:56

Re: Banddiskussionen 2017

Beitragvon Göppel » 07.02.2017, 13:50

Die aktuelle Welle ist interessant. Da gibts für mich viel zum reinhören, da ich fast niemanden davon so wirklich kenne (außer vom Namen her).
Das Highfield hat heute neu bestätigt und ich würde mich freuen wenn aus deren Welle Thees Uhlmann & Band, Irie Révoltés, Mad Caddies und Montreal zum Flair kommen würden. Auch über Frittenbude würde ich mich freuen.

floppy
Beiträge: 69
Registriert: 15.07.2014, 13:24
Wohnort: Kaff bei Kassel

Re: Banddiskussionen 2017

Beitragvon floppy » 09.02.2017, 07:36

Göppel hat geschrieben:...
Das Highfield hat heute neu bestätigt und ich würde mich freuen wenn aus deren Welle Thees Uhlmann & Band, Irie Révoltés, Mad Caddies und Montreal zum Flair kommen würden.
...

Für alle vier ein dickes ja Bitte unbedingt von mir. Montreal durfte ich schon zweimal live erleben, grandios, sensationell im kleinen Club, echt gespannt wie die sich auf großer Bühne machen. Wird dann nur schwierig mit dem Sambucca :mrgreen: Leider touren die Säcke kaum :P
2016: Madsen, Lumpenpack, Das Pack/Rogers, Monsters, Rebstock-Festival, Matze Rossi, 48er, Element of Crime, Udo Lindenberg, OF, Annenmaykantereit, Madsen/Rogers/Sondaschule, Lollapalooza, Bollmer, Monsters, WIZO

einMalTee
Beiträge: 166
Registriert: 05.03.2007, 13:37
Wohnort: Münster

Re: Banddiskussionen 2017

Beitragvon einMalTee » 09.02.2017, 16:17

Die Verpflichtung von B-Tight stieß bei mir im ersten Moment auf große Verwunderung.
Dennoch finde ich es mutig vom Flair, ihn zu holen. Und ich spiele sehr mit dem Gedanken, ihn zu sehen, wenn es keine schlimmen Überschneidungen gibt.
Musikblog. Anders. Besser.



luserlounge.blogspot.com

facebook.com/luserlounge

Benutzeravatar
Shiftey
Moderator
Beiträge: 1946
Registriert: 16.02.2004, 19:48
Wohnort: K an der F

Re: Banddiskussionen 2017

Beitragvon Shiftey » 10.02.2017, 15:31

Huch, es ist schon Februar und die Monsters sind noch nicht bestätigt...
Bild

Benutzeravatar
ballonnike
Beiträge: 720
Registriert: 06.08.2012, 15:10
Wohnort: Flairtown!

Re: Banddiskussionen 2017

Beitragvon ballonnike » 12.02.2017, 16:25

Freitag: Alligatoah
Samstag: Billy Talent
Sonntag: Rise Against

Biffy Clyro sind am Samstag beim Taubertal, wären also noch Freitag und Sonntag frei. Bleibt schließlich abzuwarten, wo man mit ihnen aufwarten wird :D
(Angaben ohne Gewehr!)

Benutzeravatar
hellermarie
Bierkistenspender
Beiträge: 1177
Registriert: 14.02.2008, 21:48

Re: Banddiskussionen 2017

Beitragvon hellermarie » 13.02.2017, 10:35

ballonnike hat geschrieben:Freitag: Alligatoah
Samstag: Billy Talent
Sonntag: Rise Against

Biffy Clyro sind am Samstag beim Taubertal, wären also noch Freitag und Sonntag frei. Bleibt schließlich abzuwarten, wo man mit ihnen aufwarten wird :D
(Angaben ohne Gewehr!)

Na dann zu 99% am Freitag als Headliner.


Zurück zu „Programm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast