Vegane/vegetarische Essensversorgung?

jensjens
Beiträge: 3
Registriert: 07.05.2011, 16:24

Vegane/vegetarische Essensversorgung?

Beitragvon jensjens » 08.08.2011, 11:58

Hey,

wollte mal fragen, was es so an Buden gibt auf dem Open Flair zum essen kaufen?
Wird es wahrshreinlich nur Wurst&Grill&Pommes geben oder auch etwas abwechslung?
Gerade als vegetarier oder Veganer wünscht man sich manchmal etwas abwechslung ;-)

Mfg

P.s: Das soll jetzt keinen Glaubenskrieg anzetteln, wer sich nur darüber aufregen will, dass jmnd Vegan/vegetarisch lebt soll es sich einfach denken und bitte nicht hier reinschreiben ;-)

Maya
Beiträge: 5
Registriert: 08.08.2011, 12:00
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Maya » 08.08.2011, 12:14

Im Kaffeezelt gab es in den letzten Jahren immer veganen Kuchen. Ansonsten gibt es verschiedene Möglichkeiten zu essen. Meistens Chinesisch, Dönerbude, Pizza, etc. Denke da sollte dann auch für Veganer was dabei sein. Vegetarisch kann man ja fast überall durchkommen.
....und wenn du glaubst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her .....
Sch**ss auf das Licht, gib mir nen Flammenwerfer

Sweetflake
Beiträge: 15
Registriert: 19.01.2011, 11:52

Beitragvon Sweetflake » 08.08.2011, 12:21

Ich hoffe, das Handbrot wird wieder da sein. Ich meine, da gabs auch eine vegetarische Variante von.

jensjens
Beiträge: 3
Registriert: 07.05.2011, 16:24

Beitragvon jensjens » 08.08.2011, 13:06

Yeah, das klingt doch gut ;-)
Dann freut man sich gleich doppelt, dass es nur noch ein paar Tage sind o.O :-)

Benutzeravatar
Shiftey
Moderator
Beiträge: 1951
Registriert: 16.02.2004, 19:48
Wohnort: K an der F

Beitragvon Shiftey » 08.08.2011, 14:32

Also vegetarisch ist kein Problem, auf dem OF gibt es immer viele verschiedene Stände, die nicht das typische Festivalfutter anbieten...
Bild

Benutzeravatar
acridator
Beiträge: 44
Registriert: 25.08.2004, 09:08
Wohnort: Kassel/Grebendorf

Lebe selber vegan

Beitragvon acridator » 13.07.2014, 16:09

Auch wenn der Thread schon etwas älter ist, so möchte ich ihn mal aus der Versenkung herausholen. Auf dem Gelände selber gibt es auch als Veganer inzwischen einiges zu essen. Falafel, Chinesisch (Reis, Nudeln), Nudeln mit Tomatensoße, Indisch glaube auch. Bin mir gerade nicht sicher, ob der Ayurveda-Stand auf dem Gelände ist. Leider alles Standard, aber immerhin.

Auf der Meile zwischen Zelt- uns Festplatz gab es letztes Jahr sogar extrem leckeres veganes Gyros - glaube auch als Vöner. Der Bulgursalat da war auch der Burner! Ich hoffe, der ist dieses Jahr auch wieder da. :|
Auch Curry mit Soja und Reis gab es auf der Fressmeile. :mrgreen:
Und vieles mehr...

Das wäre auch mal geil: https://www.facebook.com/veganzfoodtruck :!: :!: :!:

Benutzeravatar
PelleX
Beiträge: 150
Registriert: 25.08.2013, 22:13
Wohnort: Fulda

Beitragvon PelleX » 13.07.2014, 19:10

Letztes Jahr gabs zwischen Werdchen und Campingplatz in einer kleinen Seitengasse einen vegetarischen (oder sogar veganischen?) Anbieter. Sah interessant aus, hygienemäßig sah es auch alles sauber aus. Bin kein Vegetarier, aber wers mag. Ob die dieses Jahr wieder an der selben Stelle sind, weiß ich nicht.
Open Flair 12, 14, 15, 16, 17
Serengeti Festival 2013

Benutzeravatar
Datt-Ulli
Beiträge: 8
Registriert: 17.07.2014, 07:51
Wohnort: Bremen

Beitragvon Datt-Ulli » 17.07.2014, 08:18

Eine interessante für meine Freundin :wink:
"Zwischendurch einfach mal Gerade machen ..." :)

Benutzeravatar
nimillennium
Beiträge: 25
Registriert: 01.04.2014, 09:44

Beitragvon nimillennium » 21.07.2014, 08:29

Also, dass sollte aber eine Selbstverständlichkeit sein... Das Flair kann ja wohl nicht nur den horrenden bundesdeutschen Fleischfresswahn unterstützen.... ICH will KEIN Fleisch!

North
Beiträge: 8
Registriert: 14.07.2014, 15:00

Beitragvon North » 21.07.2014, 13:53

Wir werden nicht verhungern und brauchen auch keine Pommes essen!
Auf dem Gelände und auch auf dem Weg zum Zeltplatz wird es Abwechslung geben.
Der vegane Döner war letztes Jahr in der Brückenstr. auf einem kleinen Hinterhof, alles hausgemacht und mit leckeren Saucen.

Und wenns doch Pommes sein sollen: Ich glaube, der hatte auch vegane Mayo...

PfungschterBier
Beiträge: 32
Registriert: 13.07.2008, 12:53
Wohnort: Pfungstadt

Beitragvon PfungschterBier » 21.07.2014, 17:53

Ich sage nur: Vegetarix.
So heisst der Laden auf dem Werdchen, der jedes Jahr vegetarische Gerichte anbietet und der ist der Hammer! Vielleicht lag es auch an meinem Alkoholpegel, jedoch ist es meiner Meinung nach der beste vegetarische Stand überhaupt! 8)
Neu im Angebot :
Das gesamte Internet auf 894 DVD's!
Auf Anfrage auch ohne Pornos auf 2 CD's

Benutzeravatar
deraatz
Beiträge: 779
Registriert: 09.08.2005, 15:17
Wohnort: stuttgart

Beitragvon deraatz » 21.07.2014, 18:27

eigentlich wollt ich nix schreiben, weil ja schon alles gesagt worden ist, jetzt ist mir aber doch was aufgefallen.
Das es auf dem Werdchen (Hauptgelände) genug vegetarische Anbieter gibt (der Falafelstand war glaub ich sogar komplett vegan), sollte jetzt klar sein.
Und auch auf dem Weg vom campingplatz zum werdchen gibt es einige Stände.

Aber wie sieht das Mittwochs/Donnerstags auf der Seebühne aus?
Es gibt 3 Arten von Mathematikern
Die einen können zählen, die anderen nicht

Equinox
Beiträge: 45
Registriert: 17.08.2008, 14:25

Beitragvon Equinox » 25.07.2014, 14:52

nimillennium hat geschrieben:Also, dass sollte aber eine Selbstverständlichkeit sein... Das Flair kann ja wohl nicht nur den horrenden bundesdeutschen Fleischfresswahn unterstützen.... ICH will KEIN Fleisch!

Richtige Einstellung, so ist wenigstens die Schlange am Bratwurststand nicht so lang :P

DSL6000
Beiträge: 3
Registriert: 15.08.2011, 15:07

Beitragvon DSL6000 » 03.08.2014, 21:50

nimillennium hat geschrieben:Also, dass sollte aber eine Selbstverständlichkeit sein... Das Flair kann ja wohl nicht nur den horrenden bundesdeutschen Fleischfresswahn unterstützen.... ICH will KEIN Fleisch!


Tja ich bin auf der ganz Anderen Seite, ich will keine Kohlehydrate... Ich glaube da hast du es leichter auf Festival. Obwohl "ich hätte gern Steak im Salatblatt" durchaus manchmal funktioniert :lol:

Benutzeravatar
Shiftey
Moderator
Beiträge: 1951
Registriert: 16.02.2004, 19:48
Wohnort: K an der F

Beitragvon Shiftey » 03.08.2014, 23:01

Also auch kein Bier? :wink:
Bild


Zurück zu „Organisation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron