"Essmeile" Richtung Festivalgelände

jurue88
Beiträge: 6
Registriert: 30.11.2011, 19:46
Wohnort: Bad Hersfeld

"Essmeile" Richtung Festivalgelände

Beitragvon jurue88 » 17.07.2013, 10:59

Hey,
wir waren letztes Jahr zum ersten Mal aufm Flair. Ein sehr positiver Aspekt war die "Essmeile" direkt vor dem Campinggelände, die sich ab da fast bis zum Festivalgelände hinzog. Wir meinen gehört zu haben, dass dies relativ neu war. Deshalb (und weil man in den CampingInfos nichts dazu liest (vor allem die Einkaufsmöglichkeit des "kleinen EdekaStands" (wird nur auf die großen Supermärkte in Eschwege hingewiesen) die Frage: Wird es diese Stände in diesem Jahr wieder dort geben?
RIP Emmi Schmidt

Benutzeravatar
Blumenkind
Beiträge: 292
Registriert: 11.08.2008, 16:43
Wohnort: W an der U

Beitragvon Blumenkind » 17.07.2013, 13:45

Ich persönlich fand das Angebot letztes Jahr auch enorm gut...
Hundertpro kann dir glaube aber niemand zusichern, dass die Stände dieses Jahr auch wieder in dieser Menge vorhanden sind.
Diese Fressmeile besteht aus Privatpersonen, die sich unabhängig von der OF-Orga dort positionieren..
OF '05, '06, '08, '09, '10, '11, '12, '13, '14, '15, '16
Winterflair '12
Rock im Park '13, '15, '16
Mair1 '14

Benutzeravatar
Dabbljou
Moderator
Beiträge: 876
Registriert: 01.05.2007, 19:06
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Dabbljou » 17.07.2013, 14:20

Blumenkind hat geschrieben:Diese Fressmeile besteht aus Privatpersonen, die sich unabhängig von der OF-Orga dort positionieren..
Und aus genau dem Grund wird das Ganze auch nicht beworben ;-)

Lass Dich einfach überraschen
Tote Kekse krümeln nicht!

Benutzeravatar
Shiftey
Moderator
Beiträge: 1945
Registriert: 16.02.2004, 19:48
Wohnort: K an der F

Beitragvon Shiftey » 17.07.2013, 15:06

Naja, die Stände auf dem Gelände des ehemaligen Autohauses und die Chinabude etc. waren wohl eher nicht von Privatpersonen...
Bild

red sock
Beiträge: 759
Registriert: 12.07.2007, 16:55
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon red sock » 17.07.2013, 15:09

privatpersonen nicht, aber auf jeden fall nicht zum OF gehörig. Gabs nicht vor ein paar jahren sogar boykottaufrufe seitens des OF weil die keine Standgebühr zahlen, was wiederum nicht in bands investiert werden kann?
RedRock 2017:
Spaceman Spiff, Beach Motel van Cleef, OTAGO, Open Flair, Fest van Cleef

Benutzeravatar
Blumenkind
Beiträge: 292
Registriert: 11.08.2008, 16:43
Wohnort: W an der U

Beitragvon Blumenkind » 17.07.2013, 22:10

ich meine auch bezüglich des Boykotts was mitbekommen zu haben...
Ein richtiger Aufruf wars nicht, aber eine Bitte in jedem Fall.
OF '05, '06, '08, '09, '10, '11, '12, '13, '14, '15, '16
Winterflair '12
Rock im Park '13, '15, '16
Mair1 '14

jurue88
Beiträge: 6
Registriert: 30.11.2011, 19:46
Wohnort: Bad Hersfeld

Beitragvon jurue88 » 17.07.2013, 22:44

Okay, danke für die Antworten. Ich meine, dass der kleine EdekaStand letztes Jahr zumindest "angemeldet" bzw irgendwo angeküdigt war (der war uns nämlich Grillfleischtechisch besonders wichtig). Aber gut, dann warten wir es ab.
RIP Emmi Schmidt

Benutzeravatar
Rene
Technokrat
Beiträge: 112
Registriert: 12.02.2004, 20:57

Beitragvon Rene » 18.07.2013, 07:45

Hallo,

wie andere schon richtig schrieben, die Stände an der Straße werden nicht von uns organisiert. Wir gehen aber davon aus, dass dieses Jahr wieder dort reichlich stehen werden.

Du meinst den kleinen Laden auf dem Campingplatz? Ja, den wird es auch wieder geben. Zusätzlich sollte es auch wieder einen Shuttle-Service zum Edeka in die Stadt geben. Der wird von dem Betreiber selbst organisiert und ich habe dazu noch keine finalen Informationen.

Grüße, René


Zurück zu „Organisation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste