Getränke Festivalgelände

29keykey12
Beiträge: 1
Registriert: 26.07.2015, 20:59

Getränke Festivalgelände

Beitragvon 29keykey12 » 26.07.2015, 21:02

Hi:)
ich wollte mal fragen wie/was für Getränke mit aufs Festivalgelände dürfen.
Ich hab gelesen nur Tetrapacks ohne Schraubverschluss, aber ich find nur welche mit :|
Danke

red sock
Beiträge: 759
Registriert: 12.07.2007, 16:55
Wohnort: Frankfurt

Re: Getränke Festivalgelände

Beitragvon red sock » 26.07.2015, 21:52

Einfach Deckel weglassen, dann ist er ohne Schraubverschluss
RedRock 2017:
Spaceman Spiff, Beach Motel van Cleef, OTAGO, Ruhrpott Rodeo, Bad Religion, Open Flair, Fest van Cleef

knicki
Beiträge: 6
Registriert: 11.02.2015, 13:16

Re: Getränke Festivalgelände

Beitragvon knicki » 28.07.2015, 12:54

Was genau ist denn eigentlich das Problem an nem Schraubverschluss? :D
Area4 2009,2010,2011
RaR 2012, 2014, 2016
Deichbrand 2013
Open Flair 2015, 2016

Benutzeravatar
hellermarie
Bierkistenspender
Beiträge: 1175
Registriert: 14.02.2008, 21:48

Re: Getränke Festivalgelände

Beitragvon hellermarie » 28.07.2015, 13:09

knicki hat geschrieben:Was genau ist denn eigentlich das Problem an nem Schraubverschluss? :D

Lass dir nen offenen und nen geschlossenen Tetrapack an den Kopf werfen, dann merkst dus. :D

Benutzeravatar
Dabbljou
Moderator
Beiträge: 877
Registriert: 01.05.2007, 19:06
Wohnort: Düsseldorf

Re: Getränke Festivalgelände

Beitragvon Dabbljou » 28.07.2015, 15:17

Wobei die Argumentation "Wurfgeschoss" gerade beim Flair ja durchaus hinterfragbar ist. Steine liegen auf jeden Fall mal mehr als ausreichend rum und die fliegen auch weiter als ein TetraPack... Und den Unterschied zwischen einem offenen und einem geschlossenen Tetra Pack und einem Stein kann ich Dir dann auch bei Zeiten mal experimentell demonstrieren... aber ich glaube, das war hier nicht das Thema :mrgreen:
Tote Kekse krümeln nicht!

Saege
Beiträge: 9
Registriert: 05.08.2009, 16:22

Re: Getränke Festivalgelände

Beitragvon Saege » 06.08.2015, 12:26

Wie seht es auch mit Trinkrucksäcken? Erlaubt? Nicht erlaubt? Sollte ja kein Sicherheitsrisiko darstellen.

Don-negro
Beiträge: 37
Registriert: 16.08.2009, 22:44

Re: Getränke Festivalgelände

Beitragvon Don-negro » 19.08.2015, 20:44

Habe dieses Jahr wieder einige mit Trinkrucksack gesehen - scheint also kein Problem zu sein. Weiß nur nicht, ob es eine Grenze für die Größe bzw. Füllmenge gibt.

floppy
Beiträge: 69
Registriert: 15.07.2014, 13:24
Wohnort: Kaff bei Kassel

Re: Getränke Festivalgelände

Beitragvon floppy » 05.09.2015, 07:17

Don-negro hat geschrieben:Habe dieses Jahr wieder einige mit Trinkrucksack gesehen - scheint also kein Problem zu sein. Weiß nur nicht, ob es eine Grenze für die Größe bzw. Füllmenge gibt.

Glaube das war je nach Laune der Secs und des Ansturms. Kumpel hat ihn abgenommen bekommen auf dem HR-Gelände.
Bei Olli Schulz auf der Seebühne brach ja irgendwie alles zusammen, Kontrolle fand da nicht wirklich statt (war auch gut so bei dem Andrang!).
2016: Madsen, Lumpenpack, Das Pack/Rogers, Monsters, Rebstock-Festival, Matze Rossi, 48er, Element of Crime, Udo Lindenberg, OF, Annenmaykantereit, Madsen/Rogers/Sondaschule, Lollapalooza, Bollmer, Monsters, WIZO


Zurück zu „Organisation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast