Anwohner Brückenstraße/Mangelgasse/Bremer Str./...

dfx
Beiträge: 2
Registriert: 30.07.2015, 09:34

Anwohner Brückenstraße/Mangelgasse/Bremer Str./...

Beitragvon dfx » 30.07.2015, 09:45

Hallo zusammen,

es gibt scheinbar noch kein passendes Thema. Normalerweise erhalten die Anwohner noch ein Info-Blatt. Ich denke, das gibt es dieses Jahr auch. Was mich im Augenblick interessiert und wozu ich keine Infos finden konnte, was auch nur bedingt auf dem Info-Blatt steht: wie ist das mit dem Auto? Da gibt es eine Art Passierschein, der beantragt bzw. abgeholt werden muss, damit man mit dem Auto auch während des Festivals die Brückenstraße passieren bzw. in die Bremer Str. einbiegen darf. So war es doch zuletzt. Könnte mir dazu jemand bitte ein paar aktuelle Infos geben?

Grüße,
dfx
Zuletzt geändert von dfx am 30.07.2015, 16:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Shiftey
Moderator
Beiträge: 1951
Registriert: 16.02.2004, 19:48
Wohnort: K an der F

Re: Anwohner Brückenstraße/Mangelgasse/Bremer Str.

Beitragvon Shiftey » 30.07.2015, 10:31

Hallo dfx und Willkommen im Forum!

Für diese spezielle Frage solltest du dich direkt an die Orgas wenden: Also entweder eine Mail an info [at] open-flair.de, im Flair-Büro anrufen oder einfach mal persönlich im E-Werk "vorsprechen".

Liebe Grüße!
Bild

dfx
Beiträge: 2
Registriert: 30.07.2015, 09:34

Re: Anwohner Brückenstraße/Mangelgasse/Bremer Str.

Beitragvon dfx » 30.07.2015, 16:09

Ja, tut mir Leid. Ich habe den Titel "Eure Meinung zu..." der Rubrik nicht gesehen.
Also das Info-Blatt habe ich gerade aus dem Briefkasten geholt. Es steht alles drauf, was ich wissen wollte.

Die nette Frau Mai vom Ordnungamt im Rathaus übernimmt ab Montag, den 03.08.2015, den Job der Ausstellung der Durchfahrtsgenehmigung und packt auf Wunsch auch einen speziellen Parkausweis zum gebührenfreien Parken auf städtischen Parkflächen drauf. In meiner Auflistung der Straßennamen fehlen noch der Bremer Rasen, Unter und am kleinen Wehr, sowie der Eschenweg.

Außerdem ist auf dem Info-Blatt festgehalten wie der Verkehrsfluß durch die Brückenstraße geregelt wird. Die Brückenstraße wird vom Mittwoch, den 05.08.2015, bis Montag, den 10.08.2015, 9 Uhr, zur Einbahnstraße stadtauswärts. Für die Anwohner der Mangelgasse ist noch vorgesehen, dass sie die Behelfsbrücke neben der Tränenbrücke benutzen sollen. Also führt das Abfahren immer am Camping-Platz entlang. Zufahren in die Brückenstraße aus Richtung Stadt, in die Mangelgasse über die Behelfsbrücke.

Ich dachte heute Morgen nur für die Ausstellung gab es Fristen, bis wann man das für sich geregelt haben sollte, und diese hätten schonmal Ende Juli geendet. Wahrscheinlich habe ich mich da geirrt und es stand schon im letzten Jahr eindeutig in der Form auf dem Info-Blatt.

Benutzeravatar
Shiftey
Moderator
Beiträge: 1951
Registriert: 16.02.2004, 19:48
Wohnort: K an der F

Re: Anwohner Brückenstraße/Mangelgasse/Bremer Str./...

Beitragvon Shiftey » 30.07.2015, 22:08

Gibt es nix leid zu tun, vielleicht ist die Info ja auch noch für andere Anwohner interessant, die hier ins Forum stolpern.
Bild


Zurück zu „Organisation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste

cron