Linke auf der Abschussliste vom Staatsanwalt

Redet, worüber Ihr wollt. Hier wird normalerweise nicht moderiert.
Ringel
Beiträge: 271
Registriert: 08.12.2004, 20:26
Wohnort: Vellmar

Linke auf der Abschussliste vom Staatsanwalt

Beitragvon Ringel » 31.05.2006, 02:46

Hey Leute.
Vielleicht wissen es einige von euch schon, aber diejenigen unter euch die einen Button, Shirt, Aufnäher etc. mit einem Männchen drauf haben, was ein Hakenkreuz in den Mülleimer wirft macht sich strafbar!!!
Da man angeblich nicht genau erkennen kann, ob das Männchen das Kreuz hineinwirft oder herausholt.
Auch die Verwendung von durchgestrichenen Hakenkreuzen sind laut der Meinung des Staatsanwaltes Verfassungswidrig.
Wahrscheinlich denkt ihr jetzt, "der Ringel verarscht uns jetzt", aber dem ist nicht so.
Ich konnte es auch zuerst nicht glauben, aber seht selbst: http://www.razzia.nix-gut.de/
wahlweise auch bei www.bela-b.de
und wahrscheinlich auf noch einigen Seiten mehr.

Benutzeravatar
karateschnitzel
Beiträge: 284
Registriert: 10.01.2005, 09:47
Kontaktdaten:

Re: Linke auf der Abschussliste vom Staatsanwalt

Beitragvon karateschnitzel » 01.06.2006, 00:11

Ringel hat geschrieben:Hey Leute.
Vielleicht wissen es einige von euch schon, aber diejenigen unter euch die einen Button, Shirt, Aufnäher etc. mit einem Männchen drauf haben, was ein Hakenkreuz in den Mülleimer wirft macht sich strafbar!!!
Da man angeblich nicht genau erkennen kann, ob das Männchen das Kreuz hineinwirft oder herausholt.
Auch die Verwendung von durchgestrichenen Hakenkreuzen sind laut der Meinung des Staatsanwaltes Verfassungswidrig.
Wahrscheinlich denkt ihr jetzt, "der Ringel verarscht uns jetzt", aber dem ist nicht so.
Ich konnte es auch zuerst nicht glauben, aber seht selbst: http://www.razzia.nix-gut.de/
wahlweise auch bei www.bela-b.de
und wahrscheinlich auf noch einigen Seiten mehr.


Ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber die Diskussion ist schon steinalt. An sich ist es schon ein bissl schwachsinnig Symbole zu verbieten, die eigentlich gegen etwas sind, was der Großteil der Bevölkerung als schlecht erachtet.
Ich persönlich hab keinen Drang mehr mich mit solchen Symbolen zu schmücken, aus dem Alter bin ich quasi raus. :D
Was ich sagen will: Wenn man spezielle Symbole, Frisur und Kleidung benötigt um sich mit etwas identifizieren zu können, sollte man doch mal überlegen, ob man sich in seiner Haut wohl fühlt.
Bild

Ringel
Beiträge: 271
Registriert: 08.12.2004, 20:26
Wohnort: Vellmar

Beitragvon Ringel » 01.06.2006, 11:07

Ja, da hast du sicherlich recht. Ich fühl mich auch zu alt für sowas, aber sonen kleinen Button oder so ans Revers... für sowas ist man ja nie zu alt, oder?


Zurück zu „Gelaber“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste

cron