Matsch

Anregungen, Lob und Kritik zum Zeltplatz.
Benutzeravatar
ballonnike
Beiträge: 720
Registriert: 06.08.2012, 15:10
Wohnort: Flairtown!

Beitragvon ballonnike » 12.08.2014, 18:03

Eo.bane hat geschrieben:Standen noch ziemlich viele Zelte, als wir los sind, mag nicht wissen, wie es später aussah.

schlimm. sehr schlimm. Zelte, Pavillions, alles!

Benutzeravatar
Shiftey
Moderator
Beiträge: 1951
Registriert: 16.02.2004, 19:48
Wohnort: K an der F

Beitragvon Shiftey » 12.08.2014, 18:04

Mach doch mal Fotos!
Bild

Benutzeravatar
Söan
Beiträge: 405
Registriert: 04.02.2006, 15:37
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Söan » 12.08.2014, 20:53


iamthemovie
Beiträge: 187
Registriert: 20.07.2009, 13:16
Wohnort: hannover/bielefeld

Beitragvon iamthemovie » 12.08.2014, 21:03

Wir kamen auch sonntag abend super weg...parken aber shcon ewig immer in stadt nähe und niemals nie auf dem acker, und fürs autoxampen sind wir donnerstags enfach immer zu soät...

@ jimsen: du warst betrunken samstag abend...hätte ich gar nich gemerkt :D aber schön, dass wir uns gesehen haben.


eieiei, wenn ich mir die bilder ansehen vom camp finde ich es ein unding dass einige ihr müllpfand zurückbekommen...und noch viel mehr ein unding finde ich dass sich wirklcih menschen über 18 euro campingpreis beschwert haben...gehts noch?! bei dem müll wären 50 euro noch zu wenig

Cr0ss
Beiträge: 20
Registriert: 19.06.2014, 02:29

Beitragvon Cr0ss » 13.08.2014, 18:07

Eine ganze Menge des Mülls (zumindest bei meinen Nachbarn) war aber dem Unwetter geschuldet. Meinen Nachbarn ist erst der Pavillon weggeweht (konnten ihn gerade noch einreißen und mit Bierkisten sichern, sonst wäre er einmal über das Gelände geflogen), danach sind zwei Zelte abgesoffen und eins zerrissen - die sind dann Sonntag Nacht noch Hals über Kopf abgehauen, weil sie eben keinen Schlafplatz mehr hatten und haben die kaputten Zelte und den Müll stehengelassen - im Dunkeln aufräumen ist halt etwas schwieriger.

Wie wäre es denn, zusätzlich zum Müllpfand an den Campingplätzen (Aber bitte nicht direkt darauf!) große Container aufzustellen, in denen der Müll entsorgt werden kann? Das kenne ich von anderen Festivals so - da bleibt auch eine Menge liegen, aber gerade Pavillons, Stühle oder Zelte werden dann sicherlich eher mal entsorgt. Ich war auf C8, da hatte keiner groß Lust, zwischendurch mal den Müll wegzubringen, weil der eben auf einem ganz anderen Platz war.


Zurück zu „Zeltplatz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast